Aus den Gemeinden

Varel

Mi, 14.08.2013Tanzen für Leib und Seele in Varel-Obenstrohe

Bei einem Kurs im Evangelischen Gemeindesaal in Varel-Obenstrohe stehen ab Anfang September überlieferte europäische Reigentänze auf dem Programm. Dazu gehören Tänze der südosteuropäischen Roma und neu choreographierte Tänze aus aller Welt von temperamentvoll bis meditativ, hauptsächlich in gebundenen Formen im Kreis. Dabei steht die Freude an der Bewegung und die Gemeinschaft im Vordergrund und nicht Perfektion. Die tragende Kraft des Kreises und der Musik ermöglicht einen leichten Einstieg auch für Ungeübte. Mitmachen kann jeder Mann und jede Frau, allein oder mit Partner, die Freude an der Bewegung in einer Gruppe haben. Tanzkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch nicht hinderlich. Start unter der Leitung von Stefanie Logemann ist am Mittwoch, 4. September um 18.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus im Riesweg 30 in Obenstrohe. Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder www.efb-friwhv.de.


  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken