Aus den Kirchenkreisen

Fr, 15.05.2015„Gottes Kleiderschrank“


Die Nähmaschinen rattern, überall im Gemeindehaus liegen Stoffe, Knöpfe und andere Materialen. Das Gemeindehaus wird zum Atelier und 18 Kinder schneidern, entwerfen und bekleben neue Kleidungsstücke. Die Jeans aus Kindertagen wird zur Handtasche für ...

Mi, 13.05.2015Konfirmationskarten - Irgendwo zwischen Kitsch und Kunst


Konfirmationskarten bewegen sich im Raum zwischen Kitsch und Kunst. Dem Oldenburger Volkskundler Kurt Dröge sind Grußkarten zur Konfirmation zur Leidenschaft geworden. Mehr als 10.000 Karten hat er gesammelt, von der filigranen Aufziehkarte bis hin ...

Di, 12.05.2015Neue Lektorinnen und Lektoren im Kirchenkreis Oldenburger Münsterland


In einem Gottesdienst in der Ev.-luth. Gethsemane-Kirche in Bakum wurde drei Lektorinnen und Lektoren aus dem Ev.-luth. Kirchenkreis Oldenburger Münsterland das Lektorenamt übertragen. Am Samstag, 9. Mai, erhielten Ellen Huy aus Essen, Johannes ...

Mo, 11.05.2015Oldenburger Münsterland kann begeistern


Die diesjährige Frühjahrssynode des Kirchenkreises Oldenburger Münsterland (OLM) in Lohne beschäftigte sich mit dem Thema der aktuellen Gemeindeentwicklung im Kirchenkreis. Eingeladen waren hierzu von der Gemeindeberatung der oldenburgischen Kirche ...

So, 10.05.2015Neue Seelsorgerin am Klinikum Oldenburg


Seit dem 1. Januar 2015 hat das Klinikum Oldenburg mit Pastorin Imke Hinrichs eine neue evangelische Seelsorgerin. In einem Gottesdienst wurde sie am 10 Mai von Kreispfarrerin Ulrike Hoffmann in ihren Dienst eingesegnet, der auf acht Jahre befristet ...

Di, 05.05.2015Delmenhorster Stadtkantorin wird eingeführt


Am Sonntag, 10. Mai, 15 Uhr, wird in einem musikalischen Gottesdienst die Kantorin an der Stadtkirche zur Heiligen Dreifaltigkeit Delmenhorst, Friederike Spangenberg durch Kreispfarrer Bertram Althausen und Landeskirchenmusikdirektorin Beate Besser ...

Di, 05.05.2015Vorbildlich für die Region


Beeindruckt zeigte sich Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt bei ihrem Besuch des Evangelischen Familienzentrums Schwedenheim in Cloppenburg von der dort geleisteten Arbeit. Die Koordinatorin des Familienzentrums, Maria Klippert, ...

Sa, 02.05.2015Frauen und Frauenbilder in der Bibel


Schon in der Begrüßung spiegelte sich ein bisschen die Spannung des Abends wieder. Wiebke Perzul, eine Frau und Pastorin in Elisabethfehn, begrüßte. Kreispfarrer Lars Dede fragte in seinem Grußwort gleich „Wer war diese Frau?“ und meinte damit nicht ...

Do, 30.04.2015Eltern-Baby-Kurs: Malibu


Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen (EEB) hat seit Januar 2015 für die EEB Oldenburg und Emsland Bentheim sieben Fachkräfte für die Leitung von MALIBU®-Kursen qualifiziert. MALIBU® heißt: Miteinander den Anfang Liebevoll und ...

Mi, 29.04.2015„Mit 17, da hat man noch Träume“


Zu einem ökumenischen Gottesdienst am Vorabend des 1. Mai lädt der Ev.-luth. Kirchenkreis Oldenburg-Stadt zusammen mit Gewerkschaften und Mitarbeitervertretungen in die Oldenburger St. Lamberti-Kirche ein. „Dieses Jahr geht es um die jungen Leute ...

Mo, 27.04.2015Sterbebegleitung statt Sterbehilfe


Am ökumenischen Gottesdienst in der St. Marienkirche in Delmenhorst zum Abschluss der bundesweiten Aktionswoche für das Leben haben am Samstag, 25. April, einige hundert evangelische und katholische Christinnen und Christen teilgenommen. „Bilder von ...

Mo, 27.04.2015„Die Visitation hat uns neue Anregungen gegeben“


„Natürlich haben wir auch vorher gewusst, wie eine Kirchengemeinde zu führen ist. Aber im Detail kann man vieles noch besser machen und die Visitation hat uns neue Anregungen gegeben. Sie wirkt wie ein Katalysator, bringt neuen Schwung und setzt ...

Fr, 24.04.2015Malwerkstatt der Reformation: Die Cranachschule in Wittenberg


„Lucas Cranach war der Maler, der die Reformation ins Bild setzte.“ Mit diesen Worten eröffnete Kreispfarrer Lars Dede am Mittwoch, 22. April, eine Veranstaltung im Paul-Schneider-Gemeindehaus in Idafehn. Die Bilder Lucas Cranachs standen im Zentrum ...

Mi, 22.04.2015Woche für das Leben in Delmenhorst


Das bundesweite Thema „Sterben in Würde“ steht in Delmenhorst eine Woche lang im Fokus der Öffentlichkeit. Die Woche für das Leben findet im Jahr 2015 vom 18. bis zum 25. April statt; in Delmenhorst einen Tag länger: bis zum 26.04.Auch das Thema ...

Di, 21.04.2015Nachhaltig – das heißt: In Generationen denken


Jan-Christof Egerer, Geschäftsführer der über 50 Filialen großen Handwerksbäckerei Müller-Egerer, war am Montag, 20. April, zu Gast in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Zwischenahn. Nachhaltiges Wirtschaften stand auf dem Programm. Die Mitarbeitenden ...

Fr, 17.04.2015Umzug der Ev. Familien-Bildungsstätte Oldenburg steht kurz bevor


Es ist soweit: die Ev. Familien-Bildungsstätte (EFB) Oldenburg zieht von der Haareneschstr. 58 a in die neuen Räume an der Georch-Fock-Str. 5 a. Das Team nimmt die Ausstattung, Sportgeräte, einen Töpferofen und einen 48 Jahre alten Holztisch mit. ...

Fr, 10.04.2015Ein gutes Miteinander, das ist das Ziel


„Klar haben wir in der Kirchengemeinde Altengroden am Rande mal mitbekommen, dass in unserem Stadtteil auch Asylbewerber leben. Wirklich bewusst geworden ist es mir und vielen anderen aber erst an einem Sonntag Ende des vergangenen Jahres, denn da ...

Do, 09.04.2015Wellcome: Kinder kriegen ist nicht immer kinderleicht


Die ersten Monate nach der Geburt können für junge Familien trotz aller Freude über den ersehnten Nachwuchs ganz schön stressig und chaotisch werden. Das Baby schreit, das Geschwisterkind fühlt sich vernachlässigt und der besorgte Vater hat keinen ...

Di, 07.04.2015Mit Energiekosten in die Schulden


„Wer ahnt schon, dass die warme Wohnung zu einem Problem werden kann!“ Mit dieser Feststellung macht Bernd Hake von der Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes in Vechta darauf aufmerksam, dass ein Großteil ihrer Klientel aufgrund hoher ...

Mi, 01.04.2015Wie war das mit Jesus?


Wie war das mit Jesus? Diese Frage möchte der Schreiber (Evangelist) Markus von den Kindern beantwortet haben. Er steht in seiner großen Schreibstube, eine Feder in der Hand. Vor sich liegt eine große Schriftrolle. Auf sie schreibt er seine ...

So, 29.03.2015100. Passionspunkt in Wilhelmshaven


Bereits zum 15. Mal verlässt die Gemeinde in der Christus- und Garnisonkirche in Wilhelmshaven in der Karwoche den Kirchenraum und feiert unter dem Stichwort „Passionspunkte“ Andachten an verschiedenen Punkten in Wilhelmshavens Südstadt. Am Montag, ...

Fr, 27.03.2015„…und sie schlugen die Nägel“


Drei gewaltige Nägel bestimmen den Altarraum in der Christus- und Garnisonkirche. Das kalte Metall fängt den Blick, ein leichtes Frösteln überkommt einen beim Anblick des gewaltigen Stahls. Die Nägel wirken brutal, massiv und die Verknüpfung zum ...

Fr, 27.03.2015Kirchen mit dem Smartphone entdecken


„Unser Vorhaben dürfte ganz im Sinne von Martin Luther sein. Auch er wusste die Medien zu nutzen, um kirchliche Inhalte zu verbreiten.“ Mit diesen Worten eröffnete Kreispfarrer Lars Dede eine Aktion des Kirchenkreises Ammerland im EKD-Themenjahr ...

Mo, 23.03.2015Gegen die Einführung einer Sterbehilfe


„Die Würde des Menschen ist und bleibt unantastbar. Jeder Mensch hat auch an seinem Lebensende ein Recht auf ein selbstbestimmtes Leben.“ Diese Ansicht vertrat jetzt die Ärztin Prof. Dr. Sylvia Kotterba auf der Kreissynode des  ...

Sa, 21.03.2015Preis des GDF-Bürgerfonds an das Projekt „wellcome“


Eine freudige Überraschung erlebten wellcome-Teamleiterin Elke Stalze-Straus und der Leiter der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven, Rüdiger Schaarschmidt, bei der Verleihung der Preise aus dem Bürgerfonds des Kraftwerksbetreibers ...
<< Erste < Vorherige 1-25 26-50 51-75 76-100 101-105 Nächste > Letzte >>
  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken