Gebete für Notsituationen

Bei Krankheit

Lieber Gott, ich bin krank und liege im Bett. Gib, dass es nichts Schlimmes ist und ich bald wieder gesund werde. Ich danke dir, dass ich so lieb gepflegt werde. Wie gut, dass es Medizin gibt, die hilft. Ich bitte dich, behüte alle kranken Kinder, zu Hause und im Krankenhaus. Hilf ihnen, dass sie gesund werden. Amen

 

Gott, gib mir Gelassenheit
Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. Amen

 

Lieber himmlischer Vater, ein neuer Tag beginnt. Gib mir neue Kraft und Geduld. Tröste mich durch dein Wort. Erquicke mich in meiner Mattigkeit. Sei du bei mir, wenn Schmerzen kommen und ich mutlos werde. Lass mich den Tag bestehen und dankbar annehmen, was Menschen mir Gutes erweisen. Du bist mein Vater, dir vertraue ich mich an. Amen

 

Im Sterben

Wenn ich einmal soll scheiden, so scheide nicht von mir, wenn ich den Tod soll leiden, so tritt du dann her für; wenn mir am allerbängsten wird um das Herze sein, so reiß mich aus den Ängsten kraft deiner Angst und Pein. Erscheine mir zum Schilde, zum Trost in meinem Tod, und lass mich sehn dein Bilde in deiner Kreuzesnot. Da will ich nach dir blicken, da will ich glaubensvoll dich fest an mein Herz drücken. Wer so stirbt, der stirbt wohl. Amen

 

Gebetsrufe

Herr, erbarme Dich! Mein Gott, mein Gott, warum hast Du mich verlassen? Mein Gott, ich hoffe auf Dich Herr, bleibe bei uns.

Kalenderblatt

Di, 24. Mai. 2016
Weh denen, die unrechte Gesetze machen, um die Sache der Armen zu beugen und Gewalt zu üben am Recht der Elenden!
Jesaja 10,1.2

Segensworte

Mit Luthers Morgensegen in einen neuen Tag starten. Und am Abend mit einem Gebet in die Ruhe der Nacht gehen.
Am Morgen
Am Abend

Newsletteranmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter.




Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken