Tischgebete

Vater, segne diese Speise,
uns zur Kraft und dir zum Preise.
Amen

 

Zwei Dinge, Herr, sind not,
die gib nach deiner Huld:
Gib uns das täglich Brot,
vergib uns unsre Schuld.
Amen

 

Komm, Herr Jesus, sei unser Gast,
und segne, was du uns bescheret hast.
Amen

 

Danket dem Herrn, denn er ist freundlich,
und seine Güte währet ewiglich.
Amen

 

Alle guten Gaben,
alles, was wir haben,
kommt, o Gott, von dir,
Dank sei Dir dafür.
Amen

Kalenderblatt

Do, 19. Jan. 2017
Man soll nicht mehr von Frevel hören in deinem Lande noch von Schaden oder Verderben in deinen Grenzen, sondern deine Mauern sollen »Heil« und deine Tore »Lob« heißen.
Jesaja 60,18

Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken