Mitarbeitervertretung

Logo der Mitarbeitervertretung
Bild der Mitarbeitervertretung
Neue Mitarbeitervertretung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg (von li. nach re.): Lena Röben, Rainer Beckmann, Svenja Briesenick, Judith Meyer, Axel Schmidt, Uwe Martens, Sina Alber, Denis Goldner und Gerrit Schwarting. Foto: ELKiO/D.-M. Grötzsch

Mitarbeitervertretungen (MAV) sind betriebliche Interessenvertretungen nach kirchlichem Arbeitsrecht. Die MAV nimmt die Interessen der ca. 380 Mitarbeitenden der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg wahr und vertritt diese gegenüber der Dienststellenleitung. Rechtsgrundlage ist das Kirchengesetz der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen über Mitarbeitervertretungen (Mitarbeitervertretungsgesetz – MVG-K).

 

Bei der Wahl der Gemeinsamen Mitarbeitervertretung im April 2016 wurden folgende Mitarbeitende der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg in die MAV gewählt:

 

Uwe Martens (Landesjugendpfarramt)
Judith Meyer (Gemeinsame Kirchenverwaltung - Zentrale Dienststelle)
Denis Goldner (RDS Delmenhorst/Oldenburg-Land)
Sina Alber (Zentrale Dienststelle)
Gerrit Schwarting (Zentrale Dienststelle)
Rainer Beckmann (Blockhaus Ahlhorn)
Lena Röben (RDS Oldenburg Stadt)
Svenja Briesenick (RDS Wesermarsch)
Axel Schmidt (Zentrale Dienststelle)

 

Auf der konstituierenden Sitzung der Gemeinsame Mitarbeitervertretung am 21. April 2016 wurden Uwe Martens, Diakon im Landesjugendpfarramt, zum Vorsitzenden, Judith Meyer zur stellvertretenden Vorsitzenden und Denis Goldner zum Schriftführer gewählt.

 

Kontaktadresse:

Gottorpstraße 13

26122 Oldenburg
Tel.: 0441 7701-2160 und -2161
E-Mail: mav-okr@kirche-oldenburg.de

Sprecher/Sprecherin der Jugendlichen

Gemäß § 50 Mitarbeitervertretungsgesetz (MVG) haben die Jugendlichen und Auszubildenden der Gemeinsamen Kirchenverwaltung Anspruch auf einen eigenen Sprecher, der ihre Interessen vertritt.

 

Dieser Posten ist im Moment vakant. Bei Fragen und Problemen können Jugendliche und Auszubildende sich an die Mitarbeitervertretung wenden.

Schwerbehindertenvertretung (SBV)

Gemäß § 51 Mitarbeitervertretungsgesetz werden in Dienststellen, in denen fünf oder mehr schwerbehinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind, Vertrauenspersonen gewählt. In der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg sind dies die folgenden Kolleginnen:

 

Angelika Pfeiler, Vertrauensperson
Landesjugendpfarramt
Haareneschstr. 58
26121 Oldenburg
0441 7701-403
sbv@kirche-oldenburg.de

Petra Steinbrenner, 1. Stellvertreterin
Aufsicht
Gottorpstraße 14
26122 Oldenburg
0441 7701-159
petra.steinbrenner@kirche-oldenburg.de

Ingeborg Pohl, 2. Stellvertreterin
Fachstelle für Kindergartenarbeit
Zietenstr. 10
26131 Oldenburg
0441 7701-490
ingeborg.pohl@No Spamkirche-oldenburg.de

 

 

Eine wichtige Anlaufstelle für Schwerbehinderte ist auch das

Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
- Integrationsamt -
Moslestr. 1
26122 Oldenburg
0441 22297400
PoststelleLSOldenburg@ls.niedersachsen.de

Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken