Verantwortung für die ganze Kirche

Die Synode ist das oberste Organ der Kirche. Sie nimmt stellvertretend für die Gemeinden die geistliche und rechtliche Verantwortung für das Leben der Kirche wahr. Ihre Amtzeit beträgt sechs Jahre.

 

Die Synode besteht zu einem Drittel aus Pastorinnen Pastoren und zu zwei Dritteln aus anderen Gemeindegliedern. 54 Mitglieder (36 Kirchenälteste oder sonstige im kirchlichen Leben bewährte Gemeindeglieder sowie 18 Pfarrerinnen und Pfarrer) werden von den Kreissynoden gewählt. Weitere sechs Synodale werden vom Oberkirchenrat berufen, dazu zählen erstmalig auch zwei Jugenddelegierte.

 

Für jede/jedenn gewählte/n oder berufene/n Synodale/Synodalen ist ein Ersatzmitglied zu bestimmen, das im Falle zeitlicher oder dauernder Verhinderung für sie/ihn eintritt.

 

Die Synode ist beauftragt, auf allen Gebieten des kirchlichen Lebens Entscheidungen zu fällen. Ihr steht die kirchliche Gesetzgebung zu. Die Amtszeit der Synode beträgt sechs Jahre.

Bei der ersten Versammlung hat jeder Synodale folgendes Gelöbnis abzulegen: "Ich gelobe vor Gott, mein Amt zu führen in der Bindung an Gottes Wort und treu dem Bekenntnis und den Ordnungen der Kirche." Die Ablegung des Gelöbnisses ist begründend für das Amt des Synodalen.

Die wesentliche Arbeit der Synodalen geschieht in den Ausschüssen. Verhandlungsgegenstände werden in der Regel in Ausschüssen vorberaten. Folgende sechs Ausschüsse werden auf Vorschlag des Geschäftsausschusses von der Synode gebildet: 

  • Ausschuss für theologische und liturgische Frage, Schöpfungsverantwortung, Mission und Ökumene
  • Rechts- und Verfassungsausschuss
  • Finanz- und Personalausschuss
  • Rechnungsprüfungsausschuss
  • Ausschuss für Gemeindedienst und Seelsorge
  • Ausschuss für Jugend, Bildung und kirchliche Werke, Einrichtungen und Öffentlichkeitsarbeit

Hinzu kommt der Kirchensteuerbeirat.

Die Präsidentin / der Präsident leitet die Synode. Für die Zeit, in der die Synode nicht tagt, ist der Gemeinsame Kirchenausschuss die ständige Vertretung.

Gemeindesuche

kirche-oldenburg.de

Newsletteranmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter.




Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken