Ausbildung zum Lektor /Lektorin (C)

Je nach Bedarf gibt es das Angebot zur Ausbildung als Lektor / Lektorin nach (C). Sie richtet sich an Ehrenamtliche, die wenigstens zwei Jahre lang Erfahrungen in der Gestaltung von Gottesdiensten mit Lesepredigt in ihrer Kirchengemeinde gesammelt haben. Die Ausbildung soll vom Pfarramt und dem Gemeindekirchenrat befürwortet werden.


Neben dem anfangs monatlich, später zweimonatlich stattfindenden Blockunterricht werden Studiengruppen eingerichtet, in denen Lektüre gelesen und kollegiale Hospitation eingeübt wird. Die Ausbildung wird mit einem schriftlich zu begründenden und eigenständig gestalteten Gottesdienst abgeschlossen. Danach kann die Einführung zum Lektor /zur Lektorin (C) geschehen.

 


  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken