Bonifizierungsprogramm für Stiftungen

Aus drei mach vier!

Ihre Gemeinde hat eine eigene Stiftung oder spielt mit dem Gedanken, eine zu gründen? Dann sind Sie hier genau richtig! Die oldenburgische Kirche hat auf Grundlage der Synoden-Entscheidung vom November 2010 ein Bonifizierungsprogramm für Stiftungen gestartet.

Aus drei Euro werden so vier Euro! Bezuschusst werden eingeworbene Drittmittel zur Aufstockung des Stiftungskapitals oder zur Gründung einer Stiftung. In dem Flyer  „Aus drei mach vier!" Projekt Zustiftung finden Sie die wichtigsten Informationen.

 

Die zunächst beschlossene Befristung des Projekts Zustiftung bis Ende 2013 wurde von der Synode im Mai 2012 aufgehoben. Das Projekt wurde mit einem Fördervolumen von insgesamt 300.000 Euro ausgestattet. Stiftungen haben die Möglichkeit, bis zu einer Gesamtfördersumme von 30.000 Euro, mehrere Anträge zu stellen. Erhalten Sie von einer Erbschaft Kenntnis, die im Rahmen des Projekts in Ihre Stiftung eingebracht oder zur Gründung einer Stiftung verwendet werden soll, nehmen Sie bitte – vor Überweisung an Ihre Gemeinde! – Kontakt mit uns auf.


Hier finden Sie das Antragsformular für eine Bezuschussung eingeworbener Drittmittel. Beachten Sie, dass es ein vereinfachtes Antragsverfahren bei Anträgen bis zu einer Fördersumme von 3.000 Euro gibt.

 

 

Der Weg zur eigenen Stiftung

Wenn Sie eine Stiftung gründen möchten, gibt es hier eine Übersicht über die wichtigsten Schritte. Herr Heinen (Kontaktdaten s. u.) von der Stiftungsaufsicht berät Sie gern ausführlich im persönlichen Gespräch.
„Schritt für Schritt zur eigenen Stiftung“

 

Hier können Sie sich die Mustervorlagen zur Satzung einer Stiftung und eine Stiftungsurkunde herunterladen.


Wir sind Ihre Ansprechpartner!
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail:

Stiftungsaufsicht, Stiftungsgründung
Udo Heinen: 0441 7701-151
E-Mail: udo.heinen@No Spamev-kirche-oldenburg.de

Antragsverfahren
Anja Roßkamp: 0441 7701 -2211
E-Mail: anja.rosskamp@No Spamkirche-oldenburg.de

Einwerben von Gründungskapital und von Zustiftungen
Silke Timmermann: 0441 7701-194
E-Mail: fundraising@No Spamkirche-oldenburg.de

Link-Tipps

Die oldenburgische Kirche fördert „Cyriacus-Stiftung zu Jever“ mit 30.000 Euro aus dem Bonifizierungsprogramm. Scheckübergabe aus dem Bonifizierungsprogramm der oldenburgischen Kirche.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken