Kinderkrankenhausseelsorge am Zentrum für Kinder-und Jugendmedizin

Elisabeth- Kinderkrankenhaus, Klinikum Oldenburg gGmbH,

Medizinischer Campus Universtät Oldenburg

B. Bühler-Egdorf

Pfarrerin Beate Bühler-Egdorf
Rahel-Straus-Str. 10
26 133 Oldenburg
Tel.: 0441 - 403 2007
E-Mail: Buehler-Egdorf.Beate@klinikum-oldenburg.de

 

 

 

Seelsorge

Wenn ein Kind krank ist, dann ist die ganze Familie betroffen. Eltern und Großeltern sorgen sich um das erkrankte Kind und Geschwisterkinder müssen zurückstecken. Besonders belastend ist es, wenn die Erkrankung chronisch oder sehr schwer ist. Um die seelische Not von Kindern und ihren Angehörigen aufzufangen, bietet Ihnen die evangelische Seelsorge im Kinderkrankenhaus Gespräche, Gottesdienste und Begleitung in Krisen- und Notsituationen an. Auch wenn das Sterben ein Thema wird, sind wir für sie da. Vertraulich können Sorgen und Ängste geteilt werden.

Erleichternd ist - besonders für Kinder – wenn auch Spiel und Spaß den Heilungsprozess unterstützen. So nutzen wir neben dem Gespräch auch die kreativen Möglichkeiten der Seelsorge mit allen Sinnen wie Spielen, Malen, Singen, Zuhören, Beten... mit den jungen Patientinnen und Patienten.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wir verlässliche Ansprechpartner.Wir nehmen uns Zeit für große und kleine Sorgen.

 

 

Gottesdienste

Jeden Sonntag findet um 9:00 Uhr im Spielzimmer der Station 361 der Kinderklinik ein Gottesdienst statt. Eingeladen sind große und kleine Menschen. Wir hören und erzählen dort Geschichten, singen, beten, basteln und machen noch vieles mehr. Lasst euch überraschen.Zu diesem Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen. Die Konfessionszugehörigkeit spielt für uns keine Rolle.Vorbereitet und geleitet wird er von Pastorin Beate Bühler-Egdorf (ev.) und einem Team von Ehrenamtlichen.

 

 

Link - Tipps

www. klinikum-oldenburg.de

 

www.ekd.de/seelsorge/kinderkrankenhaus/index.html

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken