Aus den Gemeinden

Startseite Landeskirche

Do, 30.01.2020Kantorei singt zu Lichtmess in Vareler Schlosskirche

Am kommenden Sonntag, 2.2.20, singt die Vareler Kantorei unter der Leitung von Kantor Thomas Meyer-Bauer im Gottesdienst der Schlosskirche. Mit dem Festtag Mariä Lichtmess, 40 Tage nach Weihnachten, endet die weihnachtliche „Epiphaniaszeit“. „Gott ist Licht.“ wird Thema der Predigt von Pastor Tom O. Brok sein. Epiphanias bedeutet Erscheinung. In dieser nachweihnachtlichen Zeit erinnern die Kirchen daran, wie Gott unter den Menschen erschienen ist. Viele räumen die Symbole der Weihnacht nicht schon am Beginn des Jahres ab, sondern der „Stern von Bethlehem“ leuchtet an den Kirchen bis zum 2. Februar, bis der Weihnachtsfestkreis endet. Die Freude über das baldige Ende der dunklen Jahreszeit verbindet sich mit der Hoffnung auf Christus, dem Licht in unserem Leben. Beginn des Gottesdienstes ist um 10 Uhr.

 


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken