Aus den Gemeinden

Löningen

Fr, 18.12.2020Weihnachtslicht zum Weitergeben - und Hefte für Kinder

„Nimm eine Kerze für Dich und eine zum Verschenken“ – so steht es auf dem Plakat, unter dem seit Freitag viele kleine weiße Kerzen in der Evangelisch-Lutherischen Trinitatiskirche bereitstehen.

Auf den Kerzen ist das Motiv der Weihnachtskrippe zu sehen. Jede Kerze wurde von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen mit einer Banderole versehen: „Gesegnete Weihnachten!“ ist darauf zu lesen und die Botschaft der Engel: „Fürchte Dich nicht, denn Euch ist heute der Heiland geboren …“ (Lukas 2,10).

Dieses Jahr feiern viele Menschen Weihnachten im sehr kleinen Kreis oder sogar ganz allein. Umso wichtiger ist es, ein Zeichen der Aufmerksamkeit zum Fest weiterzugeben. Dazu kann jeder, der möchte, sich Kerzen mitnehmen. Die Trinitatiskirche ist jeden Tag mindestens von 10-17 Uhr geöffnet.

Für Kinder und junge Familien liegen Hefte bereit: „Engel? – Engel!“ Darin findet sich Schönes und Besinnliches zum Betrachten und Lesen, aber auch zum Rätseln, Studieren und Meditieren. Ein Krippen-Fingerspiel liegt bei sowie der Link zu einem Krippenspielgottesdienst auf YouTube.

Die Kirchengemeinde freut sich, dass die Fa. Schnefrost sie mit einer großzügigen Spende zu Weihnachten bedacht hat. Daraus konnten die Kerzen in großer Anzahl und andere Kosten für die Durchführung der Weihnachtsgottesdienste finanziert werden.


Mitteilungen Filtern

Archiv


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken