Aus den Kirchenkreisen

Do, 02.01.2020„Glauben und Unglauben“: Bischof Adomeit am 14. Januar im Familienzentrum West

Erstmals ist Bischof Thomas Adomeit am 14. Januar im Familienzentrum West zu Gast. Er wird dort zur Jahreslosung 2020 sprechen und mit den Gästen ins Gespräch kommen. Foto: ELKiO

Die jeweilige Jahreslosung will evangelische und katholische Christinnen und Christen durch das Jahr begleiten. Dieser kurze Abschnitt aus der Bibel wird dafür jeweils von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen herausgegeben. Für 2020 stammt die Jahreslosung aus dem Buch des Evangelisten Markus: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!" (Markus 9,24)
   
Der Abschnitt aus dem Markusevangelium rückt das Dilemma vieler Christinnen und Christen in den Mittelpunkt. Die einen können es, die anderen nicht (mehr): glauben. Offensichtlich war die Fähigkeit, in den verschiedenen Herausforderungen des Lebens glauben zu können oder zu sollen, schon immer etwas, worum die Menschen ringen mussten. An einem Abend der Ev. Familien-Bildungsstätte im Familienzentrum West geht der Oldenburger Bischof Thomas Adomeit mit Interessierten mit der Jahreslosung auf eine Entdeckungsreise. Die Familien-Bildungsstätte lädt deshalb alle Interessierten Menschen aus der Stadt Wilhelmshaven und dem Landkreis Friesland herzlich ein zum Hören, Entdecken, Staunen und Austauschen. Los geht es am Dienstag, den 14. Januar um 19 Uhr im Familienzentrum West, Am Wiesenhof 135. Für die Planung wird um rechtzeitige Anmeldung in der Familien-Bildungsstätte gebeten, unter (04421) 32016 oder unter www.efb-friwhv.de.

 


Mitteilungen Filtern

Archiv


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken