Passionsgeschichten per Telefon und Video abrufbar

Im Oldenburger Land gibt es seit vielen Jahren die Tradition, dass in der Karwoche die Passionsgeschichten in voller Länge in den Kirchen gelesen werden. Damit soll dem besonderen Charakter der Karwoche Rechnung getragen und der Gemeinde die Gelegenheit gegeben werden, den Leidensweg Jesu nachzuvollziehen. Die biblischen Geschichten erzählen vom letzten Mahl Jesu mit seinen Jüngern, seiner Gefangennahme im Garten Gethsemane, dem Prozess, von der Kreuzigung und von der Grablegung Jesu.
   
Die Lesungen der biblischen Texte wurden als Video- und auch als Audio-Dateien in der St. Gallus-Kirche in Altenesch aufgezeichnet.

Auszüge aus der Passionsgeschichte nach Matthäus (Mt. 26 und 27) gelesen von Pfarrerin Sonja Froese-Brockmann (Altenesch)

 

Zusätzlich ist die Passionsgeschichten auch telefonisch zu hören: 
0441 - 24 92 37 21

Auszüge aus der Passionsgeschichte nach Markus (Mk. 14 und 15) gelesen von Pfarrer Tim Rathjen (Bad Zwischenahn)

 

Zusätzlich ist die Passionsgeschichten auch telefonisch zu hören: 
0441 - 24 92 37 22

Auszüge aus der Passionsgeschichte nach Lukas (Lk. 22 und 23) gelesen von Pfarrerin Nele Schomakers

 

Zusätzlich ist die Passionsgeschichten auch telefonisch zu hören: 
0441 - 24 92 37 23

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken