Newsletter der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Nr. 127

25. Oktober 2018

Inhalt

  • Oberkirchenrat Thomas Adomeit zum neuen Bischof gewählt
  • Oldenburgische Synode wählt im November ein theologisches Mitglied des Oberkirchenrates
  • Brücken zwischen Menschen bauen, anstatt Waffen mit denen sie sich umbringen
  • „Alexander von Humboldts Kosmos“
  • Kollegien der hannoverschen und der oldenburgischen Kirche treffen sich in Oldenburg
  • „Konfessionen überkreuz“
  • Wertschätzung für unsichtbare „Engel“ am Telefon
  • Werkzeugkoffer für das Ehrenamt
  • Willkommen in unseren Kirchen
  • Zweiter Oldenburger Konfitag mit rund 600 Jugendlichen
  • Sieben Tonnen CO2 eingespart bei der Aktion „Kirche fährt Fahrrad“
  • Zeit nehmen für den guten Streit
  • KIRCHENMUSIKTAGE DOLL | So klingt Kirche!
  • Gebet zum Reformationstag

Adomeit: Ich nehme die Wahl mit „großer Demut und Respekt“ an
Die Synode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg hat am Samstag, 29. September, Oberkirchenrat Thomas Adomeit (48) zum neuen Bischof der oldenburgischen Kirche gewählt.
Mehr

Wahlvorbereitungsausschuss schlägt drei Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl vor
Im November wählen die Synodalen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg ein theologisches Mitglied des Oberkirchenrates. Der Wahlvorbereitungsausschuss der Synode schlägt zur Wahl eines hauptamtlichen theologischen Mitgliedes des Oberkirchenrates vor: Kreispfarrer Michael Braun aus dem Oldenburger Münsterland, Amtsinhaberin Oberkirchenrätin Annette-Christine Lenk und die Pfarrerin und Kommunikationswirtin Gudrun Mawick aus Unna.
Mehr

6. Vortragsveranstaltung zum friedensethischen Konsultationsprozess
der oldenburgischen Kirche

Deutsche Waffen sind in nahezu allen Kriegsgebieten dieser Erde bei allen Konfliktparteien zu finden.  Sie tragen damit zur Spirale der Gewalt bei, das vor dem Hintergrund, von Exportkontrollen per Gesetz, die aber immer wieder durch Ausnahmeregelungen ausgehebelt werden können.
Mehr

Vortrag am 2. November zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt
2019 jährt sich der Geburtstag Alexander von Humboldts zum 250. Mal. Der Naturforscher und Universalgelehrter prägte die wissenschaftliche Welt seiner Zeit wie kein Zweiter und seine Ideen wirken bis in die heutige Zeit hinein.
Mehr

Intensive Gespräche über Potentiale der Zusammenarbeit
Die Kollegien der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg sind zu einer gemeinsamen Sitzung am Dienstag, 23. Oktober, im Oldenburger Oberkirchenrat zusammengekommen.
Mehr

Festveranstaltung zum Reformationstag in der Klosterkirche Vechta
Nachdem im vergangenen Jahr weltweit das 500-jährige Reformationsjubiläum gefeiert wurde, lädt die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg am 31. Oktober, 17 Uhr, nun zu einer besonderen Festveranstaltung am diesjährigen Reformationstag in die Klosterkirche Vechta ein.
Mehr

TelefonSeelsorge Friesland-Wilhelmshaven feiert 30. Geburtstag
0800 - 111 0 111 und 0800 - 111 0 222: Rund um die Uhr ist über diese Nummern ein Mensch zu erreichen. Ein Mensch, der ein offenes Ohr hat und ohne Vorbehalte zuhört. Ein Mensch, der nicht gleich eine Antwort parat hat, der vielleicht aber gerade deshalb Ratlose, Einsame, Verzweifelte, Verängstige, Lebensmüde einlädt, eine Antwort in sich selbst zu finden.
Mehr

Oldenburgische Kirche präsentiert neue Arbeitshilfe
Die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg hat eine neue Arbeitshilfe für das Ehrenamt veröffentlicht. Die neue Broschüre mit dem Titel: „Hier bin ich richtig!“ richtet sich an leitende Ehrenamtliche wie z.B. Kirchenälteste sowie an Hauptamtliche, die mit Ehrenamtlichen arbeiten.
Mehr

Kirchenführer für Musliminnen und Muslime jetzt auch in Arabisch, Farsi und Türkisch
Im vergangenen Jahr hatten Bischof Jan Janssen und Weihbischof Wilfried Theising einen Kirchenführer für Musliminnen und Muslime vorgestellt. Die 40-seitige Broschüre sollte Muslimen in leicht verständlicher Form die Architektur und Einrichtung von Gotteshäusern, liturgische Elemente und Elemente christlicher Religion näherbringen. Schnell stellte sich heraus, dass sie auch Christinnen und Christen ansprach, die mit der Liturgie oder der Bedeutung sakraler Gegenstände nicht mehr so vertraut waren. Die Auflage von 10.000 Stück ist daher fast vergriffen.
Mehr

„Ich hab den ganzen Tag nur lachende und fröhliche Gesichter gesehen.“
Rund 600 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Oldenburg haben am Samstag, 15. September, am Zweiten Oldenburger Konfitag teilgenommen. Der Konfitag ist einer der Höhepunkte der Konfirmandenzeit der Jugendlichen im Ev.-luth. Kirchenkreis Oldenburg Stadt und stand unter dem Motto: „Blaues Gold-durch Wasser lebendig!“.
Mehr

64 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umrunden gemeinsam die Erde
Mehr als 44.000 Kilometer weit sind 64 Mitarbeitenden aus Kirchengemeinden, Kindertagesstätten und der kirchlichen Verwaltung geradelt, die in diesem Jahr an der Aktion „Kirche fährt Fahrrad“ der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg teilgenommen haben. Das sind mehr Kilometer als eine Erdumrundung entlang des Äquators bräuchte.
Mehr

Herbstprogramm der Evangelischen Akademie erschienen
Zu über zwanzig Veranstaltungen lädt die Evangelische Akademie Oldenburg ein: Tagungen, Vorträge, Filme und Diskussionen rücken in diesem Halbjahr Themen und Problemlagen der Friedensfähigkeit in Kirche und Gesellschaft ins Zentrum.
Mehr

Kirchenmusiktage 2018 vom 27. Oktober bis 4. November
Das Eröffnungskonzert findet am
Samstag den 27. Oktober 2018 in der St. Cyprian- und Corneliuskirche in Ganderkesee um 19:30 Uhr statt. Es folgen neun weitere Konzerte in verschiedenen Kirchen der Region. Die Veranstaltungstermine finden Sie auf der Internetseite Kirchenmusik Oldenburg.
Mehr

Gebet zum Reformationstag

Gott, gütiger Vater,
wir brauchen deinen Heiligen Geist, der uns und deine Kirche immer und immer wieder erneuert.
Bewahre uns davor, bei dem stehen zu bleiben, was ist.
Lass uns immer wieder mit offenem Herzen nach deiner Güte fragen.

Lass uns stets neu erkennen, dass wir nicht aus uns selbst oder
durch unsere guten Werke vor dir gerecht werden, sondern allein
aus deiner Gnade, die wir im Glauben an unseren Erlöser Jesus Christus erfahren.

Lass uns in diesem Gottesdienst daran denken, dass du gnädig
und barmherzig und von großer Güte bist.
So rufen wir dich an und bitten dich, erneuere uns durch die Kraft deines Wortes.

Amen

Gebetssammlung der Evangelisch-reformierten Kirche

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken