Newsletter der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Nr. 54

17. Juni 2011

 

Inhalt

1. „Atempause“ beim Remmers-Hasethal-Marathon
2. Bischof Jan Janssen besucht Oldenburger Gefängnis
3. Der Geist von Pfingsten führt die Menschen zusammen
4. Oberkirchenrat i. R. Prof. Dr. Rolf Schäfer wird 80 Jahre alt
5. Evangelische Jugend nutzt Facebook und Twitter
6. Vareler Friedhof ist eine „Arche des Artenschutzes“
7. Artikel der Norddeutschen Misssion für Gemeindebriefe
8. Orgelsommer Sillenstede
9. Konzerttipps

 

1. „Atempause“ beim Remmers-Hasethal-Marathon

Beim Remmers-Hasethal-Marathon, am Sonnabend, 25. Juni, in Löningen bieten die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in ökumenischer Abstimmung zum ersten Mal Andachten und Gottesdienste unter dem Titel „Atempause“.
Weitere Informationen

 

2. Bischof Jan Janssen besuchte Oldenburger Gefängnis

Am Mittwoch, 15. Juni, ist der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, bei einem Besuch der Hauptanstalt der Justizvollzuganstalt (JVA) Oldenburg, Cloppenburger Straße 400, mit Mitarbeitenden der Anstalt und Inhaftierten zusammengetroffen. Janssen bewertete den mehr als dreistündigen Besuch als „sehr beeindruckend“. Er habe die Seelsorge als ein festes und wichtiges Bindeglied im Gefängnisalltag wahrgenommen, so Janssen. Es sei von großer Bedeutung, Inhaftierten wie auch Mitarbeitenden den Freiraum von seelsorgerlichen Gesprächen anzubieten.
Weitere Informationen

 

3. Der Geist von Pfingsten führt die Menschen zusammen

„Wenden wir uns einander zu, im Angesicht und in Akzeptanz der Vielfalt, damit nicht unser Reden belanglos und banal bleibt. Dann wird auch die Phantasie geweckt, um andere – in dieser Relation letztlich auch sich selbst – besser zu verstehen“, sagte der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, in seiner Predigt am Pfingstmontag, 13. Juni, in der Oldenburger St. Lamberti-Kirche. In der biblischen Geschichte um den Turmbau zu Babel aus dem ersten Buch Mose (1. Mose 11,1-9), die im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand, stelle Gott die Menschen vor die Aufgaben der Begegnung und der Verständigung unter Verschiedenen, vor die Aufgabe der Kommunikation der Kulturen.

Weitere Informationen

 

4. Oberkirchenrat i. R. Prof. Dr. Rolf Schäfer wurde 80 Jahre alt

Am Pfingstsonntag, 12. Juni, beging Oberkirchenrat i. R. Prof. Dr. Rolf Schäfer seinen 80. Geburtstag. In einem Glückwunschschreiben würdigte der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, insbesondere die wissenschaftliche Arbeit des Jubilars zu theologie-historischen Themen, zu systematisch-theologischen Fragestellungen sowie zum spannungsvollen Verhältnis von Kirche und Politik. So sei Schäfer ein ausgewiesener Kenner der Theologie Schleiermachers, zu dessen dogmatischen Werken er publizistisch tätig geworden ist.
Weitere Informationen

 

5. Evangelische Jugend nutzt Facebook und Twitter

Mit einem neuen Logo und einem den technischen Entwicklungen angepassten Internetauftritt präsentiert sich die Evangelische Jugend Oldenburg (ejo) auf ihrer Homepage unter www.ejo.de. "Mit der aktuellen Neugestaltung wollen wir die Chancen des Web 2.0 noch besser nutzen", heißt es auf der Startseite. Dabei sollen Kommunikation und Social Media im Mittelpunkt der Webpräsenz stehen. Darum werden die Internetdienste wie Facebook und Twitter stärker einbezogen.

Weitere Informationen

 

6. Vareler Friedhof ist eine „Arche des Artenschutzes“

Der evangelische Friedhof in der Kirchengemeinde Varel war in den vergangenen zwei Jahren Standort des Modellprojektes „Lebendiger Friedhof“. Es wurde gemeinsam vom Naturschutzbund im Oldenburger Land (NABU) und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Varel getragen. Leitgedanken des Projektes waren, den kirchlichen Auftrag zur Bewahrung der Schöpfung mit dem Naturschutz zu verbinden.
Weitere Informationen

 

7. Artikel der Norddeutschen Misssion für Gemeindebriefe

Die Norddeutsche Mission hat für die Gemeindebriefredaktionen einen Artikel über die Arbeit in Guerinkouka, einer Region im Nord-Westen Togos, bereitgestellt.

Auf der Webseite der Norddeutschen Mission finden Sie einen ausführlicheren Artikel sowie Fotos:

-   Der Text als *.doc-Datei sowie Bilder in ausreichender Auflösung für den Druck.
-  Foto 1: Kirche_und_Gemeinde.JPG
-  Foto 2: Gemeinde.JPG      
-  Foto 3: Wasser_tragen.JPG

 

8. Orgelsommer Sillenstede

Noch bis zum 10. September sind im Rahmen des Orgelsommers Sillenstede jeweils am Sonnabend um 18 Uhr in der St.-Florian-Kirche Konzerte an der Johann-Adam-Berner-Orgel zu hören. In den Konzerten wird Musik von über 30 Komponisten der verschiedensten Epochen und Stilrichtungen zu hören sein, teilte Pfarrer Wolfgang Machtemes mit. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird erbeten.

 

9. Konzerttipps

18.06., 18:00 Uhr, Sillenstede, St.-Florian-Kirche, Orgelsommer
18.06., 20:00 Uhr, Bad Zwischenahn, Park der Gärten, Gospel im Park
19.06., 18:00 Uhr, Oldenburg, St. Lamberti, Bach: Actus tragicus u.a.
19.06., 15:00 Uhr, Bad Zwischenahn, St.-Johannes-Kirche, Musical „Joseph“
19.06., 18:00 Uhr, Ganderkesee, St. Cyprian- und Cornelius-Kirche, Orgelkonzert
22.06., 20:00 Uhr, Jever, Stadtkirche, 45. Sommerliche Orgelstunden / Eröffnungskonzert
24.06., 19:00 Uhr, Hooksiel, kath. Kirche St. Ansgar, Chorkonzert
25.06., 18:00 Uhr, Sillenstede, St.-Florian-Kirche, Orgelsommer
25.06., 18:00 Uhr, Westerstede, St.-Petri-Kirche, Musik zum Sonntag
25.06., 18:00 Uhr, Oldenburg-Osternburg, Dreifaltigkeitskirche, Musikalische Wochenschluss-Andacht
25.06., 11:00 Uhr, Oldenburg-Kreyenbrück, St.-Johanneskirche, Kindermusical "David und Goliat"
25.06., 16:00 Uhr, Oldenburg, Ansgari-Kirche, Kooperationsprojekt mit drei niedersächsischen Chören: Kinderchor der HMTM Hannover, Burgdorfer Kinderchor, NiChorLai Singers Oldenburg-Eversten
26.06., 10:00 Uhr, St.-Ulrichs-Kirche, Rastede, Gottesdienst zum Ehrendank-Tag
26.06., 18:00 Uhr, Varel, Schlosskirche, Internationaler Orgelsommer 2011 Eröffnung
26.06., 20:00 Uhr, Friesoythe, St. Marien, Orgelkonzert
26.06., 10:00 Uhr, Oldenburg, Auferstehungskirche, Bachkantate im Gottesdienst
26.06., 15:00 Uhr, Oldenburg-Osternburg, Dreifaltigkeitskirche, Gottesdienst mit Chorgesang
26.06., 17:00 Uhr, Wilhelmshaven, Banter Kirche, Behalt die Botschaft nicht für dich! Ein Pfingstmusical
26.06., 20:00 Uhr, Oldenburg, St. Lamberti, Orgelkonzert
26.06., 16:30 Uhr, Brake, Christuskirche, Kindermusical „Daniel“
26.06., 19:00 Uhr, Wilhelmshaven-Neuengroden, Thomaskirche, Chorkonzert
01.07., 20:00 Uhr, Oldenburg, St. Lamberti, Orchesterkonzert
01.07., 20:00 Uhr, Ganderkesee, St. Cyprian- und Cornelius-Kirche, Gospelkonzert
02.07., 17:00 Uhr, Oldenburg, Auferstehungskirche, Sommerkonzert
02.07., 18:00 Uhr, Sillenstede, St.-Florian-Kirche, Orgelsommer
02.07., 18:00 Uhr, Brake, Stadtkirche, Musikalische Vesper
02.07., 12:00 Uhr, Oldenburg, St. Lamberti, Orgelmusik zur Marktzeit
03.07., 17:00 Uhr, Wildeshausen, Alexanderkirche, Jugendchorkonzert
03.07., 12:00 Uhr, Varel , Schlosskirche (Abfahrt), Internationaler Orgelsommer 2011 - Orgelfahrt zu Schnitgerorgeln in Dedesdorf, Cappel und Stade
03.07., 17:00 Uhr, Oldenburg, Ansgari-Kirche, Sommerkonzert zum Mitsingen
03.07., 19:30 Uhr, Bad Zwischenahn, St.-Johannes-Kirche, Chor- und Orgelkonzert
03.07., 10:00 Uhr, Westerstede, St.-Petri-Kirche, Open-Air Gospel-Messe
03.07., 20:00 Uhr, Berne, St. Ägidius, Orgelkonzert

 

Gebet im Sommer

Gott,
lass mich sein
wie der Sommer
voll Frohsinn und Kraft
um Wärme zu spenden
Freude zu schenken
Feste zu feiern
Lass mich heiter sein
gib meinem Leben
Würze mit
Unwetter und
Sonnenschein

U. Herzel (Quelle unbekannt)

 

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken