Vernetzung innerhalb der Kirche

Die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg ist fest in der Region verwurzelt: In den sechs Kirchenkreisen gibt es 116 Kirchengemeinden, daneben eine Fülle von Werken, Diensten und Einrichtungen, die von der Altenplfegeschule bis hin zum Kirchlichen Dienst in Polizei und Zoll reichen. Es sind gewachsene Strukturen: kleine und große, städtisch und ländlich geprägte Gemeinden; regional organisierte Diakonische Werke, lokal verwurzelte Einrichtungen der Jugendhilfe genauso wie gesamtkirchliche Einrichtungen wie das Landesjugendpfarramt. Damit ist unsere Kirche genauso bunt und vielfältig wie das Oldenburger Land und wirkt mit ihrer Arbeit in die Gesellschaft hinein.

An vielen Orten gibt es eine gut funktionierende und gelingende Zusammenarbeit zwischen Ortsgemeinden und Werken, Diensten und Einrichtungen. Dies bedeutet für beide Seiten eine Bereicherung und für die Ortsgemeinden eine erhebliche Entlastung. Es lassen sich aber auch Entfremdung, Konkurrenzgefühle und -gedanken zwischen beiden feststellen. Oft sind diese begründet in fehlender Information und Kommunikation.

Die 48. Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg hat sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Ortsgemeinden und Werken, Diensten und Einrichtungen zu fördern und zu einer besseren gegenseitigen Wahrnehmung beizutragen. Dazu hat die eingesetzte Arbeitsgruppe Vernetzung einen Leitfaden erarbeitet, der Impulse und Hilfestellung geben möchte. In einem Anhang finden sich Beispiele für eine gelingende Zusammenarbeit innerhalb unserer Kirche, die gerne ergänzt werden dürfen.

 

   

Das Handbuch Vernetzung zum Download

Kontakt

Pfarrer Dr. Urs-Ullrich Muther

Referent Dezernat III

Telefon 0441 7701-141

E-Mail: urs-ullrich.muther@kirche-oldenburg.de



Pfarrer Andreas Zuch

Leiter Referat Gemeindedienste

Telefon 0441 7701-

E-Mail: andreas.zuch@kirche-oldenburg.de

  

Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken