Mi, 29.07.2009Ein Oldenburger in Berlin

Miguel-Pascal Schaar

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin

Zum Team der Liturgen an der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gehört ab sofort der Wilhelmshavener Miguel-Pascal Schaar. Der 41-Jährige engagierte sich jahrelang in der Banter Kirchengemeinde als Lektor und hielt im Nordkirchenkreis Vertretungsgottesdienste. In Hamburg studierte er Theologie und baute die Aids-Seelsorge auf. Schaar war einer der Sprecher des Bundesfamilienministeriums und arbeitet nun als Video-Journalist. In der weltberühmten Kirche mit den blauen Glasfenstern wird er insbesondere die bei den Touristen beliebten Mittagsandachten gestalten: "Ich freue mich sehr, wenn ich dort Berlinbesucher aus dem Oldenburgischen begrüßen kann!"


Mitteilungen Filtern

Archiv


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken