Di, 23.01.2007Lions unterstützen Telefonseelsorge

Unter der Überschrift „Vom Nachtgesicht der Kirche“ berichtete Pastor Gerd Schmidt-Möck im Rahmen eines Informationsabends im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Bloherfelde über die Telefonseelsorge in Oldenburg.

Im Anschluss an den gut besuchten Informationsabend überreichen Generalstaatsanwalt Horst Rudolf Finger vom Lionsclub Oldenburg und Rechtsanwalt Jürgen Lehmann vom Lionsclub Oldenburg-Lappan einen Scheck über 1.200 Euro und ein Buchgeschenk.

In der Telefon- Seelsorge sind 93 ehrenamtlichen Telefon-Seelsorgerinnen und Telefon-Seelsorger aktiv. Die Telefon-Seelsorge wird von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg und vom katholischen Offizialat Vechta getragen. Sie wird seit.2001 von dem Pfarrer Gerd Schmidt-Möck geleitet.

 

(oeh)


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken