Pressemitteilungen

„Beim Thema ‚Frieden‘ sind wir alle gefragt“Di, 19.11.2019

Letzte Synodentagung der 48. Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. November, kommt die 48. Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg zur letzten Tagung ihrer Legislaturperiode im Evangelischen Bildungshaus Rastede zusammen. In den vergangenen Wochen seien bereits die neuen Synodalen von den Kreissynoden gewählt worden, die sich dann im Januar kommenden Jahres zur 49. Synode konstituieren werden, sagte Synodenpräsidentin Sabine Blütchen. Diese Synode werde nun mit der Tagesordnung nicht nur den Haushalt 2020 beraten, sondern einige Vorhaben zu Ende bringen und gemeinsam überlegen, wie bestimmte Themen dann von der neuen Synode weitergeführt werden können. Zu einem Schwerpunktthema werde das Thema „Frieden“ zählen, erklärte Bischof Thomas Adomeit.




Di, 19.11.2019 Aus den Kirchenkreisen

„Nicht die Wut ist destruktiv, sondern der Axthieb“

Die Realität in der Kindertagesbetreuung ist durch eine immer größer werdende individuelle, soziale und kulturelle Vielfalt gekennzeichnet. Zugleich ist der kompetente Umgang mit Vielfalt ...


Mo, 18.11.2019 Pressemitteilungen

Internationale Kampagne "Donnerstags in Schwarz"

Mit einer Fotoaktion hat die Evangelische Frauenarbeit Oldenburg die Kampagne „Thursdays in Black = Donnerstags in Schwarz“ unterstützt. Mit dieser Kampagne ruft der Ökumenische Rat der ...


Mo, 18.11.2019 Aus den Kirchenkreisen

Kreissynode Ammerland beschließt Haushalt für 2020

Am Freitagabend, 15. November, tagte das Kirchenparlament der zehn Ev.-luth. Gemeinden des Ammerlands unter der Leitung von Kreispfarrer Lars Dede in Wiefelstede. Im Anschluss an den ...


  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken