Zum Hauptinhalt springen

Fachassistenz Personal (*m/w/d)

ekito-Verbund Ev.-luth. Kindertagesstätten

Der Verbund Ev.-luth. Kindertagesstätten „ekito“ besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle

                      Fachassistenz Personal (m/w/d)

in einer unbefristeten Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 Wochenstunden.

Ihr Verantwortungsbereich umfasst u. a.:

  • die laufende Personalsachbearbeitung, insbesondere bei Begründung, Veränderung und Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen, Beratung und Begleitung in personalrechtlichen Fragen der Kindertagesstätten und deren Beschäftigten,
  • die Personalaktenführung, Erstellung von Dienstverträgen und Nachträgen,
  • die Personalbedarfsberechnung und –planung, Erstellung und Pflege von Stellen- und Stellenbesetzungsplänen, sowie Pflege des Personalmoduls KiTaweb,
  • die Vorbereitung von BEM-Gesprächen (Betriebliches Eingliederungsmanagement),
  • die Abrechnung von Drittmitteln und
  • Aufgabenübernahmen im Rahmen der steten Weiterentwicklung der        Personalsachbearbeitung (z.B. Dienstradleasingbearbeitung, etc.).

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder eine vergleichbare Ausbildung und möglichst eine qualifizierte Weiterbildung im Personalwesen haben,
  • über praktische Erfahrungen in der Personalsachbearbeitung,
  • und damit über fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht, insbesondere im TV-L / TVöD und DienstVO und im Bereich Arbeitnehmer*innendatenschutz verfügen,
  • gerne Rechtsanwendung betreiben,
  • ein hohes Maß an Sorgfalt und Durchsetzungsvermögen mitbringen,
  • belastbar auch hinsichtlich kurzfristig auftretender Arbeitsspitzen,
  • kommunikationsstark, konfliktfähig und flexibel sind.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)


Wir bieten

  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe E 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,
  • eine Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL),
  • die Teilnahme an einer betrieblichen Gesundheitsförderung (Hansefit, Jobrad)
  • flexible Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance sowie
  • die Möglichkeit des mobilen Arbeitens,
  • 30 Tage regelmäßigen Urlaub und zusätzliche arbeitsfreie Tage am 24. und 31. Dezember,
  • die Teilnahme an fachspezifischen und fachübergreifenden Fortbildungen,
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz an und
  • einem attraktiven Standort in zentraler Lage.

Kontakt zum Arbeitgeber

ekito-Verbund Ev.-luth. Kindertagesstätten

Nikolaikirchweg 1
26131 Oldenburg
Deutschland

Arbeitgeber ekito-Verbund Ev.-luth. Kindertagesstätten
Stellenart Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
Arbeitsfeld Verwaltung / Verband / Organisation
Stellenumfang Vollzeit
Befristung
Arbeitsort Nikolaikirchweg 1, 26131 Oldenburg
Bewerbungsfrist 30. April 2024