Psalm 121

Ich richte meinen Blick empor zu den Bergen – woher wird Hilfe für mich kommen?

Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde geschaffen hat.

Er bewahrt deine Füße vor dem Stolpern; er, dein Beschützer, schläft niemals.

Ja, der Beschützer Israels schläft und schlummert nicht!

Der Herr behütet dich, der Herr spendet dir Schatten und steht dir bei,

damit dich am Tag die Sonne nicht sticht

und in der Nacht der Mond dir nicht schadet.

Der Herr wird dich behüten vor jedem Unheil, er bewahrt dein Leben.

Der Herr behütet dich, wenn du gehst und wenn du kommst – jetzt und für alle Zeit.

 

(Bibeltext: Neue Genfer Übersetzung)

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken