Newsletter umwelt.kirche-oldenburg: Mai 2016

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

 

wir hoffen, dass Sie auch in diesem Newsletter wieder interessante Informationen finden werden. Wenn Sie Fragen oder Anregungen oder selbst einen Beitrag haben, der an dieser Stelle veröffentlicht werden sollte, schreiben Sie uns bitte unter umwelt@No Spamkirche-oldenburg.de.

 

Vielen Dank!


 

ANGEBOTE:

  • E-Mail-Rundbrief „Energie in Kirchengemeinden“
    In unregelmäßigen Abständen informiert der E-Mail-Rundbrief der "energieagentur nrw" zu aktuellen Themen im Bereich Erneuerbare Energien und Energiesparen in Kirchengemeinden. Der Bezug ist kostenlos. www.energieagentur.nrw/klimaschutz/kirche/e-mail-rundbrief-energie-in-kirchengemeinden

  • Schöpfungstag 2016
    „Die ganze Schöpfung – Lobpreis Gottes“, so lautet das Motto des ökumenischen Tags der Schöpfung, der in diesem Jahr am 2. September begangen wird. Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland hat aus diesem Anlass ein Gottesdienst- und Materialheft herausgegeben, das auf www.schoepfungstag.info heruntergeladen werden kann. Hinweis: Ein Umweltpreis wird in diesem Jahr nicht ausgelobt.

  • Neue Schulungskurse zum "Grünen Hahn"
    Eine neue Schulungsreihe zum kirchlichen Umweltmanagementsystem Grüner Hahn startet am 10.-11. September mit dem Einführungskurs im Ev. Bildungshaus Rastede. Der Grüne Hahn soll Gemeinden und Einrichtungen in die Lage versetzen, selbständig ihre Umweltauswirkungen zu bewerten, Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten und auf diese Weise auch Betriebskosten einzusparen. Die Teilnahme von bis zu 4 Personen pro Einrichtung ist kostenlos. Mehr Infos...

  • Nachhaltige Beschaffung für Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen
    Seit Dezember letzten Jahres leitet Helena Inkermann das Projekt „Zukunft einkaufen“. Sie steht für die Unterstützung und Beratung von Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen bei der Umsetzung einer nachhaltigen Beschaffungspraxis gerne zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.zukunft-einkaufen-oldenburg.de



VERANSTALTUNGSHINWEISE:

  • 25. Mai, 20:00 Uhr, Dr.-Martin-Luther-Haus, Kirchenallee 3, Elisabethfehn
    Nachhaltige Entwicklung in einer globalisierten Welt
    Vortrag von Thilo Hoppe, Brot für die Welt, Berlin...mehr Infos

  • 06. Mai, 17:00 Uhr, Evangelisches Haus, Kirchenstraße 5, Westerstede
    fair-netzungstreffen für Weltladenmitarbeiter*innen
    Thema: Weltläden und ihr Einfluss auf die öffentliche Beschaffung, Beispiel Reinigungsmittel, mit Katharina Utzolino vom Süd-Nord-Kontor Hamburg und Jürgen Hack, Gründer und Geschäftsführer von SODASAN. Mehr Infos...

 

UMWELTTIPP:


LINK DES MONATS:

  • https://klima-kollekte.de/
    Die Klima-Kollekte ist ein CO2-Kompensationsfonds christlicher Kirchen in Deutschland. Auf der Website kann man den eigenen CO2-Ausstoß ermitteln und als Kompensation KLimaschutzprojekte in Entwicklungsländern unterstützen.
  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken