Aus den Gemeinden

Westerstede

Fr, 23.05.201415.000 Besucherin in der RHODO-(St.-Petri-)Kirche

Rechts: 14.999 Besucher kamen vor Frau Zimmermann aus Essen

"Diese Blütenpracht, wunderbar!" Vollkommen überrascht zeigte sich Frau Zimmermann aus Essen, als sie dem Strom der Menschen folgte, die bei ihrem RHODO-Besuch in Westerstede auch die Zeit für einen Abstecher in die RHODO-Kirche nutzten. Täglich finden dort neben den Zeiten der Offenen Kirche von 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr zwei Andachten und fast jeden Tag ein Konzert statt.

Lektorin und Kirchenratsmitglied Renate Hinderks (links) begrüßte mit einem Blumenstrauß und einem weiteren Präsent Frau Zimmermann (rechts). Sie war am vergangenen Freitag die 15.000 Besucherin der RHODO-(St.-Petri-)Kirche in Westerstede. 

Aus einer Reihe ferner Länder stammen die Besucher der RHODO-Kirche. Oder auch eine Gruppe Diakonissen z.B., die in Wiefelstede Urlaub machen, schätzen ihre Zeit in der RHODO-Kirche wie am vergangenen Freitag beim Konzert des christlichen Liedermachers Jörg Sollbach.

Am Sonntag erwartet die Kirchengemeinde Bischof Jan Janssen zum Gottesdienst, in dem er predigen wird.

Artikel "Bischof und Turmbläser"


  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken