News Niedersachsen

Mi, 25.02.2015Gewerkschaft drängen auf deutliches Lohnplus für Erzieher und Sozialarbeiter - Arbeitgeberverbände nennen Forderungen unrealistisch

Hannover (epd). Die Gewerkschaft ver.di fordert bundesweit deutlich mehr Gehalt für Erzieher und Sozialarbeiter. «Angesichts der enorm gestiegenen Anforderungen in diesem Berufsfeld muss die Bezahlung dringend angeglichen werden», sagte der ...

Di, 24.02.2015Wanka: Integration von Zuwanderern ins Bildungssystem verstärken - Weltweit größte Bildungsmesse «didacta» startet in Hannover

Hannover (epd). Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) fordert einen stärkeren Einsatz für die Integration von Zuwanderern ins Bildungssystem. «Wir müssen erkennen und einsehen, dass wir den demografischen Wandel nur mit Zuwanderung bestehen ...

Mo, 23.02.2015Katholische und evangelische Bischöfe in Niedersachsen tauschen Kanzeln

Osnabrück/Hannover (epd). Die fünf evangelischen und drei katholischen Bischöfe und kirchenleitenden Repräsentanten in Niedersachsen tauschen in der Fastenzeit vor Ostern die Kanzeln. Im März halten sie ihre traditionellen Fastenpredigten in Kirchen ...

So, 22.02.2015Deutsch-Israelische Gesellschaft kritisiert umstrittenen Pastor Latzel

Bremen (epd). Die Deutsch-Israelische Gesellschaft hat den umstrittenen Bremer Pastor Olaf Latzel und dessen beleidigende Predigt vom 18. Januar scharf kritisiert. Seine Kanzelrede habe einen gefährlichen Kern, warnte der Vorsitzende der Bremer ...

Sa, 21.02.2015Ethik-Experte: Pflege muss menschlicher werden

Oldenburg (epd). Die Pflege alter und kranker Menschen muss nach Ansicht des Ethik-Beauftragten der oldenburgischen Kirche, Pastor Olaf Grobleben, menschlicher werden. Um das zu erreichen, müssten die Pflegenden an ihrem Arbeitsplatz beispielsweise ...

Fr, 20.02.2015Ministerin sind keine Beschwerden wegen Kopftuchverbot bekannt

Hannover (epd). Trotz des Kopftuchverbotes unterrichten derzeit fast alle muslimischen Religionslehrerinnen an allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen noch weitere Fächer. Nur eine von 17 habe dafür keine Unterrichtserlaubnis, teilte ...

Do, 19.02.2015Karikaturenexpertin: Gesellschaft muss Umgang mit kritischen Bildern lernen

Hannover (epd). Die Debatte, wie weit Satire gehen darf, dreht sich nach Ansicht der Direktorin des Deutschen Museums für Karikatur und Zeichenkunst, Gisela Vetter-Liebenow, zu selten um Bilder und Karikaturen. «Wir reden über Verbote und Gesetze. ...

Mi, 18.02.2015Innenminister Pistorius warnt vor Missbrauch von Kirchenasyl

Hannover (epd). In der Diskussion um das Kirchenasyl hat der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) die Kirchen vor Missbrauch gewarnt. «Ich habe hohen Respekt vor dem großen humanitären Engagement, dass sich im Kirchenasyl ausdrückt», ...

Di, 17.02.2015Polizei, Verbände und Wissenschaftler wollen muslimische Notfallseelsorge etablieren

Osnabrück/Hannover (epd). Polizei, muslimische Verbände und Wissenschaftler wollen in Niedersachsen eine muslimische Notfall- und Polizeiseelsorge etablieren. Ähnlich wie im christlichen Bereich müsse es in Zukunft auch verlässliche Ansprechpartner ...

Mo, 16.02.2015Katholische und evangelische Bischöfe in Niedersachsen tauschen Kanzeln

Osnabrück/Hannover (epd). Die fünf evangelischen und drei katholischen Bischöfe und kirchenleitenden Repräsentanten in Niedersachsen tauschen in der Fastenzeit vor Ostern die Kanzeln. Im März halten sie ihre traditionellen Fastenpredigten in Kirchen ...

So, 15.02.2015Evangelische Kirche weist Kritik an Kirchenasyl zurück - Ratsvorsitzender: «Gute humanitäre Tradition»

Der Streit um den kirchlichen Flüchtlingsschutz spaltet weiter Staat und Religionsgemeinschaften. Die Kirchen wollen ungeachtet der Vorwürfe von Innenminister de Maizière am Kirchenasyl festhalten.Hannover/Berlin (epd). Die Evangelische Kirche in ...

Sa, 14.02.2015Migrationsforscher: Asylpolitik ist chaotische Flickschusterei

Osnabrück (epd). Der Osnabrücker Migrationsforscher Jochen Oltmer hat die deutsche und europäische Asylpolitik angesichts der Diskussion um Flüchtlinge aus dem Kosovo als «konzeptionslose, chaotische Flickschusterei» kritisiert. Immer wieder werde ...

Fr, 13.02.2015Bund und Länder einig über schnellere Asylverfahren für Kosovaren

Berlin/Hannover (epd). Die Innenminister von Bund und Ländern haben sich angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen aus dem Kosovo auf schnellere Asylverfahren verständigt. Wie der Sprecher von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), Johannes ...

Do, 12.02.2015Väter in Niedersachsen kümmern sich besonders oft um kranke Kinder

Hannover (epd). In keinem anderen westdeutschen Bundesland kümmern sich Väter so intensiv um ihre kranken Kinder wie in Niedersachsen. Nach einer Statistik der Krankenkasse DAK-Gesundheit melden sich Männer zwischen Ems und Elbe besonders oft von ...

Mi, 11.02.2015Suchthilfeorganisation: Jedes sechste Kind wächst mit suchtkranken Eltern auf

Hannover (epd). Jedes sechste Kind in Deutschland wächst nach Angaben der hannoverschen Suchthilfeorganisation STEP mit suchtkranken Eltern auf. Allein in Hannover seien rund 13.000 Kinder unter 18 Jahren betroffen. Diese Kinder seien die größte ...

Di, 10.02.2015Ministerpräsident Weil fordert höhere Löhne in der Pflege

Oldenburg (epd). Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat höhere Löhne in der Pflege gefordert. «Der Pflegeberuf wird viel zu schlecht bezahlt», sagte er am Dienstagabend beim «Abend der Begegnung» der Diakonie im Oldenburger ...

Mo, 09.02.2015EKD: Vergleich von Kirchenasyl und Scharia ist abwegig

Hannover (epd). Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erntet mit seinem Vergleich zwischen Kirchenasyl und Scharia heftigen Widerspruch der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Der Vergleich sei «aus unserer Sicht abwegig», sagte ein ...

So, 08.02.2015Rund 139.000 Kinder beim Schulprojekt «Klasse! Wir singen»

Hannover/Bremen (epd). Rund 139.000 Kinder singen in den kommenden Monaten auf Bühnen in Niedersachsen, Berlin und Bremen. Die insgesamt 57 regionalen Aufführungen sind Teil der neuen Runde des Gesangsprojekts «Klasse! Wir singen», bei dem möglichst ...

Sa, 07.02.2015Das Stichwort: Kirchensteuer auf Kapitalerträge

Seit Jahresbeginn 2015 werden die Kirchensteuern auf Kapitalerträge automatisch von den Banken an die Finanzämter weitergeleitet. Die Banken informierten ihre Kunden seit Anfang vergangenen Jahres brieflich über die Änderungen. Die Schreiben wurden ...

Fr, 06.02.2015Mehr Austritte bei evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen

Hannover (epd). Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen und Bremen verzeichnen weiter steigende Austrittszahlen. So verlor die oldenburgische Kirche im Jahr 2014 durch Austritte 3.872 Personen und zählt nun rund 428.500 Mitglieder. Ähnlich sieht ...

Do, 05.02.2015Staatsanwaltschaft prüft weiterhin umstrittene Bremer Predigt

Ein Pastor spaltet eine Stadt: In Bremen hat der Prediger Olaf Latzel andere Religionen beleidigt. Unterstützer finden nichts dabei, Kritiker fordern disziplinarische Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft prüft weiterhin die Predigt.Bremen (epd). Die ...

Do, 05.02.2015Wohlfahrt wirbt in Oldenburg für freiwilliges soziales Engagement

Oldenburg (epd). Mit der Messe «Total Sozial» werben Wohlfahrtsverbände im Oldenburger Land am 13. und 14. Februar für ein freiwilliges soziales Engagement. Die Schau im Oldenburger AOK-Gesundheitszentrum informiert nach Angaben der Organisatoren ...

Mi, 04.02.2015Oldenburg sucht dringend Wohnungen für Asylbewerber und Flüchtlinge

Oldenburg (epd). Die Stadt Oldenburg sucht dringend Wohnungen und Häuser für Flüchtlinge und Asylbewerber. Schätzungen zufolge müssten niedersachsenweit in diesem Jahr rund 30.000 neue Flüchtlinge in den Städten und Landkreisen untergebracht werden ...

Di, 03.02.2015Bremische Kirchenleitung entschuldigt sich für umstrittene Predigt

Bremen (epd). Mitglieder der Kirchenleitung der Bremischen Evangelischen Kirche haben sich für Teile einer Predigt entschuldigt, in denen der umstrittene Bremer Pastor Olaf Latzel (47) andere Religionen beleidigt hat. Die Entschuldigung richteten ...

Di, 03.02.2015Landesfrauenrat tritt für Pflegekammer in Niedersachsen ein

Hannover (epd). In der Diskussion um die Einführung einer Pflegekammer in Niedersachsen hat sich der Landesfrauenrat für ein solches Gremium ausgesprochen. «Priorität sollten die Interessen der in der Pflege Beschäftigten und ihre Entscheidung für ...
<< Erste < Vorherige 1-25 26-50 51-75 76-100 101-106 Nächste > Letzte >>
  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken