Reformierte Gottesdienste in OldenburgFr, 31.10.2014

Start am Ersten Advent 2014

Am 1. Advent dieses Jahres, dem 30. November, wird zum evangelisch-reformierten Gottesdienst in Oldenburg eingeladen. In einem gemeinsamen Schreiben informierten jetzt der Oldenburger Bischof Jan Janssen und der reformierte Kirchenpräsident Dr. Martin Heimbucher alle evangelisch-reformierten Christinnen und Christen im Raum Oldenburg über dieses neue Angebot. Ort des von nun an regelmäßigen Gottesdienstangebots ist die Garnisonkirche in der Oldenburger Innenstadt (Siehe Foto).



Do, 30.10.2014 Aus den Kirchenkreisen

Konfis backen Brot für die Welt

Im Konfirmandenunterricht der Trinitatisgemeinde Löningen findet zurzeit ein besonderes Projekt statt: „5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“. Alle Gliedkirchen der Evangelischen ...


Mi, 29.10.2014 Pressemitteilungen

Weihnachts-Oratorium von J.S. Bach mit Jazz-Resonanzen

Am Sonntag, 2. November, lädt die Akademie der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg an einen ungewöhnlichen Ort zu einem Werkstatttag ein, der sich mit einer völlig neuen Fassung des Bach‘schen ...


Mi, 29.10.2014 Aus den Kirchenkreisen

Luthers politische Ethik

Dr. Tim Unger, Gemeindepastor in Wiefelstede, spricht am Reformationstag, 31. Oktober, in Idafehn über Luthers politische Ethik und seine Lehre von den zwei Reichen. Luther vertrat die ...

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken