Lektoren: Ehrenamtliche gestalten Gottesdienst

Haben Sie Lust auf Gottesdienst? Haben Sie Zeit und Interesse daran, Gottesdienste ehrenamtlich mitzugestalten oder sogar selbstständig zu leiten und zu predigen? Dann sind Sie hier richtig! In vielen Gottesdiensten unserer Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg ist es bereits selbstverständlich: Ehrenamtlich Mitarbeitende  übernehmen Lesungen, Gebete oder – nach entsprechender Ausbildung – auch die Predigt und die Gesamtleitung eines Gottesdienstes.


Das ist übrigens typisch für den evangelischen Gottesdienst, denn so heißt es ganz offiziell im „Evangelischen Gottesdienstbuch“: „Der Gottesdienst wird unter der Verantwortung und Beteiligung der ganzen Gemeinde gefeiert.“

Im Mai 2016 hat die Synode der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg das „Gesetz über die Beauftragung von Gemeindegliedern mit Aufgaben der öffentlichen Verkündigung“ beschlossen. Auf der Grundlage dieses Gesetzes ergibt sich nun folgende neue Struktur für die Arbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Gottesdienst:

  • „Lektorin“ bzw. „Lektor“: Sie übernehmen in Gottesdiensten z.B. biblische Lesungen oder Gebete (bisher: „Lektor/Lektorin nach A“). Als Qualifizierung für diese ehrenamtliche Mitarbeit im Gottesdienst bieten wir ab sofort den Offenen Grundkurs an.

  • „Predigtlektorin“ bzw. „Predigtlektor“: Sie dürfen einen Gottesdienst leiten und auf Grundlage einer Lesepredigt predigen. Voraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Ausbildung zur Predigtlektorin/-lektorin (bisher: „Lektor/Lektorin nach B“).

  • „Prädikantin“ bzw. „Prädikant“: Sie dürfen einen Gottesdienst nicht nur leiten, sondern auch eine selbst verfasste Predigt halten. Voraussetzung sind mindestens zwei Jahre Tätigkeit als Predigtlektor bzw. -lektorin sowie der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zur Prädikantin/zum Prädikanten (bisher: „Lektor/Lektorin nach C“).


Für Predigtlektorinnen und Predigtlektoren sowie für Prädikantinnen und Prädikanten gibt es regelmäßige Fortbildungsangebote, z.T. auch in unterschiedlichen Regionen.

 


Kontakt

Pfarrerin Barbara Bockentin
Beauftragte für Lektorenarbeit
Vielstedter Str. 99
27798 Hude
Telefon: 04408 8095380
E-Mail: barbara.bockentin@No Spamkirche-oldenburg.de
   

Pfarrer Cornelius Grohs
Pfarrstelle für Ehrenamt und Lektorenarbeit
Mühlenstraße 126
26180 Rastede
Telefon: 04402 97299313
E-Mail: cornelius.grohs@No Spamkirche-oldenburg.de

  

Weiterempfehlen

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken