Aus den Kirchenkreisen

Di, 12.01.2021Große Freude bei kleinen Kindern

Gutscheine aus der Spendenaktion der Wilhelmshavener Zeitung eingelöst

Fotos: EFB

Riesengroß war die Freude, als wellcome-Teamleiterin Sandra Pflugrad im Auftrag einer alleinerziehenden Mutter deren Kindern kurz vor Weihnachten das Spielzeug vorbeibrachte, das sie für den Spielzeuggutschein aus der Spendenaktion der Wilhelmshavener Zeitung beim Spielwarengeschäft Lange in Fedderwardergroden erhalten hatte. Die Mutter mit ihren Kindern im Alter von 5 Jahren, 18 Monaten und 6 Monaten stammt aus Eritrea und kam völlig mittellos nach Wilhelmshaven. Seit drei Monaten wird die junge Familie durch das Ehrenamtsprojekt „wellcome“ der Ev. Familien-Bildungsstätte betreut. Jetzt sucht die junge Mutter für ihr 5jähriges Kind einen Platz in einer Kindertagesstätte. Bislang vergeblich.
   
Die Spendenaktion der Wilhelmshavener Zeitung erzielt mit knapp 120.000 Euro im Jahr 2020 ein Rekordergebnis. Mit dem Erlös werden Kleidung und Spielzeug für bedürftige Familien besorgt. Durch die Erlöse der WZ-Weihnachtsaktion „Hilfe für Familien - Geschenke für Kinder“ bekommen seit 2009 jedes Jahr mehr als 1.200 Kinder in Wilhelmshaven, dem nördlichen Landkreis Friesland und in Friedeburg Kleidung oder Spielzeug geschenkt. Die Aktion wird in enger Abstimmung mit den Jugendämtern der Kommunen sowie den Familienzentren in Wilhelmshaven und den freien Trägern der Jugendhilfe organisiert. Trotz Corona konnten viele Familien durch die Aktion so ein Weihnachtsfest mit kleinen Glücksmomenten erleben.


Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken