Aus den Kirchenkreisen

Di, 13.10.2020Neue Kantorin für Blexen und für die nördliche Wesermarsch

Mareen Osterloh wird Kantorin in der Kirchengemeinde Blexen und der nördlichen Wesermarsch.

Am 1. Februar 2021 wird Mareen Osterloh (42) ihren Dienst als Kantorin in der Kirchengemeinde Blexen und der nördlichen Wesermarsch beginnen. Sie tritt damit die Nachfolge von Johannes Kirchberg an, der in Sachsen-Anhalt eine neue berufliche Herausforderung angenommen hatte. Nach einem aufwändigen Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren hat sich nun die Findungskommission des Kirchenkreises unter dem Vorsitz von Kreispfarrerin Christiane Geerken-Thomas einstimmig für Mareen Osterloh ausgesprochen.
   
Die neue Kantorin ist in der Wesermarsch keine Unbekannte. Mareen Osterloh ist in Hude aufgewachsen und hat bereits in den Jahren 1992 - 2003 in den hiesigen Kirchengemeinden Neuenhuntdorf, Oldenbrok und Seefeld kirchenmusikalisch gewirkt. Das Studium der Kirchenmusik hat Mareen Osterloh an den Hochschulen in Saarbrücken und Düsseldorf absolviert. Nach einer ersten Tätigkeit als Kantorin in Ratingen bei Düsseldorf wurde sie 2006 zur Diözesankantorin für das Burgenland, Österreich, gewählt. In dieser Funktion hat sie u.a. das jährliche Festival „Orgel ohne Grenzen“ in Österreich und Ungarn ins Leben gerufen, dözesanweite Kindersingtage wie auch die „Konzerte für ein friedliches Europa“ organisiert und durchgeführt. Seit 2017 vertritt sie die Ev. Kirche von Österreich in der Europäischen Konferenz für Evangelische Kirchenmusik.
   
Mareen Osterloh freut sich, nach intensiven und abwechslungsreichen Jahren in Österreich nun wieder im Oldenburger Land tätig zu sein. Sie reizt die Kombination der gemeindlichen Arbeit an der historischen St.-Hippolyt-Kirche Blexen mit der musikalischen Arbeit mit Urlaubern. Für diesen Teil der Arbeit sind 35 Prozent ihres Dienstumfanges vorgesehen. Da dieses Arbeitsfeld neu ist, muss es in Kooperation mit anderen Akteuren in der Urlaubsregion Butjadingen zunächst aufgebaut und entwickelt werden. Hierfür hat die neue Kantorin bereits einige Ideen im Gepäck und freut sich darauf, sie vom nächsten Frühjahr an umzusetzen.


Mitteilungen Filtern

Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken