Mo, 25.01.2021Corona: Neue Maskenverordnung gilt auch in Kirchen

Hannover (epd). Die evangelischen Landeskirchen in Niedersachsen haben ihre Empfehlungen für das kirchliche Leben während der Pandemiezeit konkretisiert. Ab sofort müsse bei allen Gottesdiensten und Andachten nach den Vorgaben der Landesregierung ...

So, 24.01.2021Theologin Bahr beklagt anonymes Sterben in der Corona-Pandemie

Hannover/Berlin (epd). Die hannoversche Theologin Petra Bahr hat beklagt, dass so viele mit dem Corona-Virus infizierte Menschen anonym sterben. «Morgens erst mal die Todeszahlen wie Börsendaten - das ist für viele Routine geworden», sagte Bahr, die ...

Sa, 23.01.2021Papier stellt Beschränkung der Freiheitsrechte teilweise infrage

Oldenburg (epd). Der frühere Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, sieht die Freiheitsbeschränkungen in der Corona-Krise zum Teil kritisch. «Ich hätte mir als Staatsrechtler nie vorstellen können, dass derart intensive ...

Fr, 22.01.2021Geschichtspädagoge: Schüler wissen oft wenig über den Holocaust 

Hannover (epd). Trotz anspruchsvoller Lehrpläne wissen Schülerinnen und Schüler nach Angaben des hannoverschen Geschichtsdidaktikers Meik Zülsdorf-Kersting meist deutlich weniger über die deutsche NS-Geschichte und den Holocaust, als Verantwortliche ...

Do, 21.01.2021Neue Broschüre informiert über Antisemitismus in Niedersachsen

Hannover (epd). Eine neue Broschüre beleuchtet den Antisemitismus in Niedersachsen. Darin erläutert die Politikwissenschaftlerin und Antisemitismusforscherin Dana Ionescu nach Angaben des Landesjustizministeriums den Begriff des Antisemitismus und ...

Mi, 20.01.2021Hygiene-Facharzt begrüßt Pflicht zu medizinischen Masken

Hannover (epd). Der hannoversche Krankenhaushygieniker Christoph Lassahn begrüßt mit Blick auf die Corona-Pandemie die Bund-Länder-Beschlüsse zu Masken und Kontaktbeschränkungen. «In Kombination geht das in die richtige Richtung», sagte der leitende ...

Di, 19.01.2021Reformierte: Ab Inzidenz von 200 auf Präsenzgottesdienste verzichten

Leer (epd). Die Evangelisch-reformierte Kirche empfiehlt ihren Gemeinden ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 200 in einem Landkreis oder einer Stadt auf Präsenzgottesdienste zu verzichten.   Grundsätzlich entschieden darüber jedoch die ...

Mo, 18.01.2021Kammer-Ethikkommission: Menschen in Pflegeheimen nicht isolieren

Hannover (epd). Die Ethikkommission der niedersächsischen Pflegekammer warnt davor, Menschen in Pflegeheimen zu isolieren. Der Schutz der besonders durch Covid-19 gefährdeten alten Menschen müsse gewährleistet werden, heißt es in einer am Montag ...

So, 17.01.2021Protestanten debattieren weiter über Suizidassistenz

Frankfurt a.M./Hannover (epd). Der Vorstoß hochrangiger Theologen, Suizidassistenz in diakonischen Einrichtungen zu ermöglichen, sorgt weiter für heftige Diskussionen in der evangelischen Kirche. Der Theologieprofessor Günter Thomas kritisierte, die ...

Sa, 16.01.2021Ältere Arbeitnehmer von Covid-19-Erkrankung besonders oft getroffen

Hannover (epd). Arbeitnehmer über 50 Jahre sind einen Zeitungsbericht zufolge von der Corona-Pandemie in der zweiten Welle deutlich härter getroffen als Jüngere. Die Zahl der Krankschreibungen bei den über 50-Jährigen stieg zwischen Ende Oktober und ...

Fr, 15.01.2021Lehrergewerkschaft fordert Quadratmeter-Vorgaben für Schulklassen - Lehrerverband: Ministerpräsidenten müssen klaren Kurs für weiteren Unterricht vorlegen

Oldenburg/Hannover (epd). Niedersachsens Landesvorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW, Laura Pooth, fordert zum besseren Schutz vor Corona-Ansteckungen verbindliche Quadratmeter-Vorgaben in den Schulklassen pro Person. «Niedersachsen fallen zum ...

Do, 14.01.2021Verband fordert mehr Hilfspersonal für Corona-Schnelltests

Oldenburg (epd). Das Land Niedersachsen muss nach Ansicht des Pflegeschutzbundes BIVA möglichst rasch für mehr Hilfspersonal in Alten- und Pflegeheimen sorgen. Nach einem Bund-Länder-Beschluss vom 5. Januar solle eine Initiative zur Schulung ...

Mi, 13.01.2021Nötige Gesetzesänderung bei Sterbehilfe führt weiter zu Diskussionen

Braunschweig/Frankfurt (epd). Innerhalb der evangelischen Kirche wird weiter über den Vorstoß führender Theologen diskutiert, in diakonischen Einrichtungen Sterbehilfe zuzulassen. Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski, ...

Di, 12.01.2021Soldaten unterstützen diakonische Altenhilfeeinrichtungen  - Bundeswehr stellt während der Pandemie rund 20.000 «Helfende Hände» in sozialen Einrichtungen zur Verfügung

Oldenburg (epd). Soldaten der Bundeswehr unterstützen seit vergangener Woche Seniorenheime der Diakonie im Oldenburger Land. In dem Heim «To huus achtern Diek» in Blexen und vier weiteren Einrichtungen in Oldenburg seien je vier Soldaten im Einsatz, ...

Di, 12.01.2021Niedersachsen will alle über 80-Jährigen zur Impfung einladen

Hannover (epd). Niedersachsen will von der kommenden Woche an alle Menschen über 80 Jahre, die zu Hause leben, zu einer Corona-Schutzimpfung einladen. «Wir impfen mit Hochdruck die Alten- und Pflegeheime durch, aber wir wollen natürlich auch so ...

Mo, 11.01.2021Kirchliche Kontroverse über Umgang mit Sterbewilligen - Bischof Meister: Ziel bleibt eine «lebensbejahende Antwort»

Hannover/Frankfurt a.M. (epd). Ein knappes Jahr nach dem Sterbehilfe-Urteil des Bundesverfassungsgerichts werden kontroverse kirchliche Positionen zur anstehenden gesetzlichen Neuregelung deutlich. Während einige hochrangige Vertreter der ...

Mo, 11.01.2021Diakonie und Grüne: Kindern mehr Kontakte ermöglichen

Hannover (epd). Die von der Landesregierung angekündigten Lockerungen der Kontaktbeschränkungen mit Blick auf Kleinkinder reichen nach Ansicht der Diakonie in Niedersachsen und der Grünen im Landtag noch nicht aus. Ausnahmen von der generellen ...

So, 10.01.2021Evangelische Theologen für Sterbehilfe in kirchlichen Einrichtungen

Hannover/Frankfurt a.M. (epd). Hochrangige Vertreter der evangelischen Kirche plädieren nach einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Montag) für die Möglichkeit eines assistierten professionellen Suizids in kirchlich-diakonischen ...

Sa, 09.01.2021Verbandschefin: Besuchslockerungen für Altenheime noch nicht absehbar

Hannover (epd). Trotz der gestarteten Impfkampagne wird es nach Ansicht der Vorsitzenden der evangelischen Altenhilfe in Niedersachsen, Sabine Weber, noch eine ganze Weile dauern, bis die Besuchsregelungen in den Altenheimen wieder wie vor Corona ...

Fr, 08.01.2021Teilnahme an Beerdigungen trotz Kontaktbeschränkungen möglich

Hannover (epd). Trotz der von Sonntag an geltenden weitgehenden Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind in Niedersachsen Beerdigungen mit Trauergästen weiter möglich. Die Möglichkeit an den Trauerfeiern teilzunehmen gelte ...

Do, 07.01.2021Evangelische Zeitungsverlage starten umfassende Kooperation - Einheitlicher Mantel und gemeinsamer Druck

Bielefeld/Frankfurt a.M./Hannover (epd). Drei evangelische Verlage haben eine umfassende Zusammenarbeit begonnen, um Kosten zu sparen und die journalistische Qualität ihrer Printpublizistik zu erhalten.   Die insgesamt sechs Wochenzeitungen ...

Mi, 06.01.2021Neuer Forschungsbereich für Künstliche Intelligenz in Oldenburg

Oldenburg/Kaiserslautern (epd). Das Labor des Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) wächst weiter.   Der neue Forschungsbereich Interaktives Maschinelles Lernen (IML) entsteht in Oldenburg. Parallel dazu wird eine neue ...

Di, 05.01.2021Landtagspräsidentin empfängt Sternsinger digital

Hannover (epd). Der traditionelle Empfang von Sternsingerinnen und -singern im niedersächsischen Landtag findet mit Blick auf die Corona-Pandemie in diesem Jahr digital statt. Drei Sternsingerinnen aus Hatten bei Oldenburg werden am Mittwoch (6. ...

Mo, 04.01.2021Studie: Pflegereform entlastet Heimbewohner deutlich

Bremen/Berlin (epd). Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante Reform der Pflegeversicherung würde einer Studie zufolge viele Menschen in Pflegeheimen und deren Angehörige deutlich entlasten. Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in ...

So, 03.01.2021Landesarmutskonferenz warnt vor «Jahr der Armut»

Hannover (epd). Aus Sicht der Landesarmutskonferenz Niedersachsen wird 2021 ein «Jahr der Armut». «Als Folge von Corona wird die Armut weiter zunehmen, und jeder Lockdown verschärft die Situation zusätzlich», erklärte Geschäftsführer Klaus-Dieter ...
<< Erste < zurück 1-25 26-50 51-75 76-100 101-115 vor > Letzte >>

Pressestelle

Kann die Pressestelle etwas für Sie tun? Hier finden Sie den Kontakt zu uns.

Newsletteranmeldung

Newsletter-Registrierung


Newsletter Abmeldung

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken